Ausstellung New Orleans – The Sound of a City

Photo: Michael P. Smith © The Historic New Orleans Collection

Ausstellung „New Orleans – The Sound of a City“

New Orleans gilt als einer der bedeutendsten Orte für die Entwicklung US-amerikanischer Musikkultur, deren Stilrichtungen Jazz und Rhythm & Blues Generationen weltweit beeinflusst haben.

Im Jahr 2005 wurde New Orleans von einer der größten Naturkatastrophen in der Geschichte der USA, Hurrikan Katrina, heimgesucht. Dieses Ereignis prägt bis heute das Bewusstsein der Menschen. Gleichzeitig begegnet man in New Orleans einer außergewöhnlichen Lebensfreude, die tief in Tradition und Kultur verwurzelt ist. Auf über 200 Quadratmetern zeigen Originalobjekte, Kulissen, Instrumente, Film- und Tonaufnahmen sowie Bilder bekannter Fotografen wie Michael P. Smith New Orleans’ einzigartige Kultur und Geschichte.

Kurator: Clemens Gubernath
Ausstellungsdesign: DI Iryna Gasyanets
In Zusammenarbeit mit dem Museumsverein Fürstenfeld.

Icon Ausstellung 02AUSSTELLUNG

DATUMSamstag, 10. August 2019 – Samstag, 31. August 2019
ÖFFNUNGSZEITEN10.00–12.30 Uhr / 16.00–19.00 Uhr
SPIELORTGalerie im alten Rathaus, Bismarckstraße 8
TICKETS5,00 €
Eintritt frei für Schüler und Studenten

Icon Festivalpass 02 VERANSTALTUNG IM FESTIVALPASS INKLUDIERT

Icon Genusscard 02 MIT GENUSSCARD FREIER EINTRITT