Riverside Stompers (A)

Die Riverside Stompers bestehen seit 1989 und sind derzeit in Wien eine der besten Bands im Stil des heißen, ursprünglichen New Orleans Jazz, wie er in den 1920er Jahren von Musikern wie z.B. Louis Armstrong, Sidney Bechet und Jelly Roll Morton gespielt wurde, und der vor allem durch das dichte und improvisierte Kollektivspiel gekennzeichnet ist.
Besonders hervorzuheben ist auch der konsequente Verzicht auf elektronische Verstärkung: Die Gesangseinlagen mit der fast schon legendären „Flüstertüte“, einem rein akustischen Megaphon, rufen im Publikum immer wieder wahre Begeisterungsstürme hervor.

Riverside Stompers, das sind Dieter Bietak, Kurt Payer (cor), Alwin Miller (cl), Wolfgang Straka (tb), Roland Roger (p), Peter Schwanzer (bj), Martin Stanzel (tub), Angelika Schwerer (dr)

Das Konzert von Riverside Stompers findet im Rahmen des Straßenmusikfestes statt.

Icon Konzert 02KONZERT
Icon Tanz 02TANZEREI

DATUMFreitag, 21. August 2020
ZEITEN14.30–15.15 Uhr
16.15–17.00 Uhr
17.30–18.15 Uhr
SPIELORTSchuhhaus Totter, Hauptstraße 7
Ersatzspielort bei Schlechtwetter: Passage Schuhhaus Totter
TICKETS5,00 € Mindestspende (fliegender Kartenverkauf)
bis 16 Jahren Eintritt frei

Icon Festivalpass 02 VERANSTALTUNG IM FESTIVALPASS INKLUDIERT